Konstruktion und Statik

Der Fachbereich Konstruktion und Statik ist wesentlicher Bestandteil der Abteilung Planung.

Unsere Ingenieure und Bautechniker erstellen statische Berechnungen von Antennentragwerken, führen Nachweise zu Lastabträgen und der Festigkeit von Anbauteilen.

Ein wesentlicher Aufgabenbereich ist die Überprüfung von Turmbauwerken auf Ihre Auslastung, das Planen und Berechnen von Verstärkungsmaßnahmen sowie die Erstellung von komplexen Sanierungskonzepten.

Dazu gehört die Bestandsaufnahme der Antennentragwerke hinsichtlich Ihrer Profilierung und Dimensionierung, die Ermittlung der Lastabträge in Gebäude über Verankerungen, Verdübelungen oder Einbauten sowie die Erfassung und Aufnahme von Fundamenten.

Über moderne CAD Systeme werden sowohl die Grundwerk- und Ausführungsunterlagen als auch die Konstruktions- und Fertigungsunterlagen erstellt sowie die notwendigen Stücklisten generiert.

Nach Auf- und Umbau der Standorte erfolgt die Erstellung der Dokumentation wie das Anfertigen der Bestandsplanungen, die Erfassung der Protokolle und Fertigungszertifikate und das Vorbereiten der zu archivierenden Unterlagen.


» zurück